Die besten Strände in Portugal im nächsten Sommer

Portugal zu besuchen und all seine erstaunlichen Strände zu erkunden, ist eine wunderbare Möglichkeit, sich zu entspannen und das Leben zu genießen. Wenn Sie die besten Strände Portugals finden möchten, müssen Sie ein wenig auf Entdeckungsreise gehen. Der Grund dafür ist einfach: Es gibt viele Strände, und jeder einzelne ist auf seine Weise besonders.

Es ist eine sehr gute Idee, ein Auto zu mieten und damit zu den gewünschten Stränden Portugals zu fahren. Auf diese Weise können Sie Ihre Zeit im ganzen Land genießen, gleichzeitig aber auch Geld sparen und Ihre eigene Tour gestalten, Vergleichen Sie hier die Autovermietung in Portugal. Probieren Sie es selbst aus und Sie werden es sicherlich genießen!

Entlang seiner fast 1800 km langen Küste beherbergt Portugal einige der schönsten Strände der Welt. hier sind einige der Strände Portugals, die Sie heute erkunden möchten.

Praia da Foz do Arelho

Sie finden ihn etwa 12 km westlich von Obidos, und es ist ein sehr guter Strand, um die Natur zu beobachten, zu surfen, sich zu sonnen und einfach Zeit mit Ihrer Familie zu verbringen. Es gibt auch eine Stadt hinter dem Strand, in der Sie eine Vielzahl verschiedener Restaurants finden können. Eine Seite des Strandes ist auch dem Atlantischen Ozean ausgesetzt, was ihn sehr beeindruckend macht.

The Praia do Barril

Dank dieses Strandes können Sie sein Erbe erkunden und einfach alles genießen, was die Region zu bieten hat. Hier gibt es Sanddünen, rostende Anker und Überreste der Fischergemeinde. Es ist ein herausragendes Urlaubsziel, das viele Menschen lieben, vor allem zum Sonnenbaden und Fotografieren.

Praia da Mareta

Wenn Sie surfen gehen möchten, ist dies einer der Strände Portugals, den Sie nicht verpassen sollten. Er hat starke Winde, ganz zu schweigen von einer sehr großen Sandfläche. Dank der kargen Landzunge ist er auch vor dem Atlantischen Ozean geschützt. Das bedeutet, dass die Strömungen nicht so stark sind wie an anderen Orten, und das ist ein großer Vorteil für viele Menschen.

Praia do Senhor da Pedra

Wenn wir an Portugals Strände für Familien denken, gibt es nichts Aufregenderes als Praia do Senhor da Pedra. Dies ist ein traditioneller Strand, es ist sehr aufregend, ihn zu erkunden, und Sie werden sowohl ein Sonnenbad als auch eine entspannte Zeit mit Ihrer Familie genießen. Er ist 9 km von Porto entfernt, so dass er manchmal überfüllt sein kann.

Tróia Peninsula

Falls Sie einen unentdeckten Strand mit weniger Menschen als an anderen Orten besuchen möchten, dann ist dies eine gute Option. Sie haben einige menschenleere Strände in der Nähe der Stadt, und dort können Sie einfach nur Ihre Zeit genießen und zur Abwechslung Spaß haben.

Den Praia do Creiro

Viele Menschen lieben den Praia do Creiro, weil er visuell beeindruckend ist, sich in der Nähe einer erstaunlichen Kulisse befindet und man sogar wandern kann, wenn man möchte. Außerdem ist er wunderschön, malerisch und eignet sich hervorragend zum Sonnenbaden, ganz zu schweigen davon, dass er klares Wasser hat.

Wie Sie sehen können, ist das Stöbern an den Stränden Portugals äußerst aufregend, und Sie haben viele atemberaubende Orte, denen Sie nachgehen können.

https://www.autoportugal.de/